• News - 23. Dezember 2017

    Right To Play und die ZSC Lions feierten Weihnachten im Hallenstadion

    check - website.jpgRund 9'000 Zuschauer – darunter viele Eltern mit Kindern - sorgten beim diesjährigen Weihnachtsspiel vom 22. Dezember 2017 zwischen den ZSC Lions und Genève-Servette HC für eine stimmungsvolle Kulisse im Zürcher Hallenstadion.

    Markus Zberg, unser Athletenbotschafer und ehemaliger Radprofi, durfte vor dem Spiel von ZSC Geschäftsführer Peter Zahner einen Check über CHF 15'000, für benachteiligte Kinder weltweit, entgegennehmen.

    Right To Play bedankt sich ganz herzlich bei allen ZSC-Verantwortlichen und bei Markus Zberg für das wertvolle Engagement und die sehr geschätzte Zusammenarbeit.

    Zum Video auf Lions-TV 

      
Act