• News - 6. September 2017

    Culinary Sport & Play Night

    Dienstag, 21. November 2017 Park Hyatt Zürich

    Die Fundaziun Uccelin und Right To Play laden Sie ganz herzlich zur erstmals durchgeführten "Culinary Sport & Play Night" ein. Unter der Regie von Spitzenkoch Andreas Caminada und Social Entrepreneur Johann Olav Koss kommen Starköche sowie bekannte Sportpersönlichkeiten zusammen und kreieren exklusiv für Sie einen Genuss für Auge und Gaumen.


      Andreas Caminada, Gründer der Fundaziun Uccelin. 
      Chef de Cuisine im mit 3 Michelin-Sternen und
      19 Gault-Millau-Punkten ausgezeichneten Schloss Schauenstein.
     

    Andreas Caminada und Johan Olaf Koss.jpg   Johann Olav Koss, Gründer von Right To Play,
    4-facher Olympiasieger und 3-facher Weltmeister im Eisschnelllauf,
    mehrfach ausgezeichneter Social Entrepreneur.

    Highlights

    • Flying-Dinner-Kreationen präsentiert von den Starköchen Tanja Grandits, Rico Zandonella, Heiko Nieder und Frank Widmer, unterstützt durch Sportler wie Tanja Frieden, Manuela Schär, Bruno Kernen und Tom Lüthi

    • Exklusive „money can’t buy”-Auktion

    • Durch den Abend führt der Schweizer Kabarettist Michael Elsener

    Die Einnahmen aus der Auktion fliessen vollumfänglich je zur Hälfte in die Programme von Right To Play und Fundaziun Uccelin. Mit dem Erwerb Ihres persönlichen Tickets leisten Sie zudem einen entscheidenden Beitrag zur Bildung und Förderung von jungen Menschen.

    Kosten: CHF 850 pro Person

    Anmeldefrist: 31. Oktober 2017 (Die Platzzahl ist limitiert)


    Weitere Informationen und zur Anmeldung:

    Einladung - Culinary Sport and Play Night.pdf

    Anmeldeformular - Culinary Sport and Play Night.pdf


    Für weitere Informationen und zur Anmeldung per Email oder Telefon kontaktieren Sie bitte Frau Bernadette Werder (044 552 04 88, bwerder@righttoplay.com).

      
Act